<
>

Backen mit 'Der Duft von frischem Brot'
Whatsapp


Was ist das Geheimnis eines Brotes, das unvergleichlich schmeckt?

Es gibt sie noch, die großen Helden der Backstuben! Die, die selber backen, und die, vor deren Läden Menschen Schlange stehen. Wie schaffen sie es, sich immer wieder neu zu erfinden, zu überleben und zu wachsen? Was macht gutes Brot wirklich aus? Barbara van Melle, die Grande Dame der Slow Food-Bewegung, hat die besten Bäcker von Vorarlberg bis Burgenland besucht und porträtiert sie in sehr persönlichen Reportagen.

Die Bäcker schenken uns in diesem wunderschön gestalteten Buch auch 60 traditionelle Rezepte für duftende Frühstücksbrote, für ursprüngliches Schwarzbrot, für moderne Weißbrotklassiker wie Baguettes und Ciabattas sowie Rezepte für Süßes - von Omas Nusskipferl bis zu feinen Mohnzelten.

Die passionierte Hobbybäckerin van Melle hat alle Rezepte der Profis in ihrer Küche nachgebacken und sie auf Haushaltstauglichkeit überprüft. Gelingen garantiert!

Noch Fragen zum Produkt?

Verlag   Christian Brandstätter
Autor   Barbara van Melle
Sprache   Deutsch
Ausführung   Fester Einband / Farb. Fotos / Abbildungen
Seitenzahl   208 Seiten
Masse   H: 24.8 cm / B: 20 cm / D: 3 cm
Erscheinungsjahr   2015

Brot1 Der 20duft 20von 20brot cover Der 20duft 20von 20brot 01 Brandstaetter duft des brotes innen 2 Img 0008 Img 0010 154.387


 
  Lieferfrist anfragen.
CHF 44 / Gibt's was Besseres als frisch gebackenes Brot?